Kurumazaka

34,00 

47,22  / 1000 ml

Frisch, klar und balanciert mit toller Fruchtigkeit.

Brauerei: Yoshimura Hideo Shoten, Wakayama
Reis: Miyama Nishiki
Typ: Junmai Ginjo, 55 %
Inhalt: 720 ml
Alkoholgehalt: 16 %

56 vorrätig

Kurumazaka

34,00 

Mit einer eleganten Balance zwischen leicht und körperreich ist der Kurumazaka Junmai Ginjo ein Allrounder und passt zu einer Vielzahl von Speisen. Die seidige Textur fällt als erstes auf, gefolgt von angenehmen Noten aus Praline, Lychee und weißem Pfirsich. Im Bouquet treten Noten von Vanillie und Banane in den Vordergrund. Der Abgang ist zart und beeindruckend weich. Ein Sake, von dem man gerne mehr als nur ein Glas trinkt!

Poliergrad

55 %

SMV

1

Säure

1,4

Aminosäure

1,3

Wasserhärte

 

Lagertemperatur

2 °C - 10 °C

Trinktemperatur

10 °C - 60 °C

YOSHIMURA HIDEO SHOTEN liegt in mitten Wakayamas und produziert seit 1915 eine breite Palette von Spitzensake und lokalen Fruchtlikören. Akiko Fujita ist eine der wenigen weiblichen Braumeisterinnen in Japan. Die von Ihr gebrauten Sake zeichnen sich durch eine wunderbare Balance aus Umami, Mineralität, Säure und Fruchtigkeit aus. Der Großteil der Sake werden mindestens 3 Jahre bei Temperaturen um 5°C gereift, dieser Prozess verleiht dem Sake eine komplexe Tiefe. Zudem werden die meisten Ihrer Sake nach der aufwendigen Yamahai oder Kimoto Methode hergestellt. Die Sake der YOSHIMURA HIDEO SHOTEN Brauerei sind komplex in Geschmack und Aroma, großartige Speisenbegleiter und eignen sich hervorragend um wärmer getrunken zu werden.