Dolce Bouquet

43,00 

59,72  / 1000 ml

Außergewöhnliche Balance aus feiner Säure & Süße

Brauerei: Senkin Shuzo, Tochigi
Reis: Domain Sakura Hitogokochi
Typ: Junmai Daiginjo, 50 %
Inhalt: 720 ml
Alkoholgehalt: 12 %

50 vorrätig

Dolce Bouquet

43,00 

Ein außergewöhnlicher Sake aus dem Hause Domaine Senkin. Gebraut mit Weinhefe besitzt dieser Sake eine prägnante Säure sowohl im Auftakt, als auch im Abgang. Die feinen Aromen erinnern an Cidre und grünem Apfel. Auf der Zunge findet sich eine delikate Süße, die die Säure gekonnt balanciert. Ein Sake, der sich toll mit westlicher Küche kombinieren lässt, und auch fettige Speisen elegant abfängt.

Poliergrad

50 %

SMV

-

Säure

-

Aminosäure

-

Wasserhärte

 

Lagertemperatur

2°C - 10°C

Trinktemperatur

5°C - 10°C

Die Brauerei SENKIN ist gut 200 Jahre alt und liegt in der Prefektur Tochigi, nördlich von Tokyo. Als Herr Usui 2003 die Leitung der Brauerei übernimmt ist er Anfang 30 und als Wein Sommelier tätig. In der Folge renoviert er die historische Brauerei und führt die Idee von "Terroir" ein. Entlehnt aus der Weinwelt, setzt den Fokus auf die Verwednung von ausschließlich lokalen Rohstoffen und unterstreicht mit seinen Sake so die spezifischen Qualitäten von lokalem Reis, dem Quellwasser und Hefen. Senkin Sake ist zeichnet sich aus durch eine saftige und weinähnliche Säure und Eleganz.